zurück Zeitschrift medizinischegenetik:

Degenerationen der Netzhaut

Klinik, Genetik, Therapie

Themenschwerpunkt
medizinischegenetik 2 -2003
Download Bestellformular als pdf-file Bestellschein (pdf-file 13KB)


Das vorliegende Themenheft spannt einen Bogen von der klinischen Diagnose der degenerativen Netzhauterkrankungen bis hin zu den Möglichkeiten konventioneller und neuerer Ansätze therapeutischer Interventionen. Neben chirurgischen Behandlungsmöglichkeiten und dem in der Erprobung befindlichen Einsatz von elektronischen Implantaten direkt in die Netzhaut stehen dem Patienten heute erste, jedoch sicherlich noch begrenzte, Therapieansätze über die Ernährung, pharmakologische Intervention und Behandlung von Blutgefäßneubildungen in der Netzhaut zur Verfügung. Im Gegensatz dazu befinden sich die Stammzell-Therapie, die für einen Ersatz degenerierter Zellen in der Netzhaut sorgen könnte, oder die Bemühungen für eine somatische Gentherapie noch im Bereich der Grundlagenforschung. Ein verbessertes Verständnis der allgemeinen und speziellen Mechanismen degenerativer Veränderungen der Netzhaut ist zweifellos eine wichtige Voraussetzung für die Etablierung weiterer alternativer Behandlungsansätze. Von Interesse sind hierbei u.a. der apoptotische Zelltod, Störungen in der Reizweiterleitung oder die retinale Angiogenese. Eine bedeutende Rolle spielt darüber hinaus die Verfügbarkeit von adäquaten Tiermodellen, die nicht zuletzt unentbehrlich für einen ersten Nachweis der Tauglichkeit eines jeden therapeutischen Behandlungsansatzes sind (proof-of-principle). Bei den Bemühungen um ein Verständnis der Ursachen der degenerativen Vorgänge in der Netzhaut und eine sich daraus entwickelnde Möglichkeit therapeutischer Einflussnahme steht der Patient und sein gesundheitliches Wohl im Mittelpunkt des Interesses. Daher ist es ein wichtiges Anliegen dieses Themenheftes auch den Patienten selbst, repräsentativ vertreten durch die Patienten-Selbsthilfeorganisation der ProRetina Deutschland e.V., zu Wort kommen zu lassen. Es wird klar, dass dem Dialog zwischen den Klinikern und Forschern einerseits und dem Patienten andererseits eine ganz wesentliche Bedeutung für eine erfolgreiche und zügige Umsetzung der heutigen Erkenntnisse zukommt. Ein solcher Dialog muss insbesondere im Rahmen der genetischen Beratung aufgenommen werden, um die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen der neuen Technologien dem Ratsuchenden und Betroffenen in aller Klarheit zu vermitteln.

Inhalt

Degenerationen der Netzhaut - von der Klinik über die Genetik zur Therapie
Bernhard H.F. Weber (pdf-file 57KB)

Die hereditären Netzhautdystrophien
Ulrich Kellner (pdf-file 85KB)

Die altersabhängige Makuladegeneration - AMD
Frank G. Holz (pdf-file 876KB)

Aktueller Stand der molekularen Genetik der Netzhautdystrophien
Hanno Bolz, Andreas Gal (pdf-file 113KB)

Die Genetik der komplexen AMD
Heidi Stöhr (pdf-file 852KB)

Die Rolle der Apoptose bei Netzhautdegenerationen
Uwe Wolfrum (pdf-file 1,6MB)

Die Rolle der Angiogenese bei den Netzhautdegenerationen und deren Mechanismen
Olaf Strauß (pdf-file 1,2MB)

Störungen der Reizweiterleitung in der Retina
Johann Helmut Brandstätter (pdf-file 1,9MB)

Mausmodelle für erbliche Netzhautdegenerationen
Mathias W. Seeliger (pdf-file 132KB)

Genetische Disposition für Licht-induzierte Photorezeptor-Degeneration
Andreas Wenzel, Christian Grimm, Charlotte E. Remé (pdf-file 438KB)

Therapiemöglichkeiten bei der alterbezogenen Makuladegeneration
Ursula Schmidt-Erfurth (pdf-file 85KB)

Therapie der altersabhängigen Makuladegeneration: Vitamine und Karotinoide
Sebastian Wolf, Ute E. K. Schnurrbusch (pdf-file 772KB)

Chirurgische Interventionsmöglichkeiten bei der altersabhängigen Makuladegeneration (AMD)
Bernd Kirchhof (pdf-file 3,3MB)

Können elektronische Netzhautimplantate die Sehkraft wiederherstellen? Eine Übersicht
Eberhart Zrenner et al. (pdf-file 5,0MB)

Stammzell-Therapie in der Ophthalmologie
Udo Bartsch, Gisbert Richard, Stephan Linke (pdf-file 1,8MB)

Gentherapie erblicher Netzhautdegenerationen im Tiermodell
Martin B. Reichel, G. M. Sarra, F. C. Schlichtenbrede (pdf-file 1,1MB)

Diagnostik und Beratung bei Netzhautdystrophien im Kindes- und Erwachsenenalter
Birgit Lorenz (pdf-file 1,9MB)

Menschen mit Netzhautdegenerationen im Zeitalter der Genomforschung
Helma Gusseck (pdf-file 47KB)